© 2019 - 2024 Die Weltverrücker
Verein zur Unterstützung von Kulturarbeit
Blog

Hallo

Wir berichten ab jetzt regelmäßig  von der Entwicklung unseres experimentellen Filmprojekts mit dem Titel: "Wennn das Licht den Schatten umarmt". Ursprünglich wollten wir ein Theaterstück entwickeln. Aber wegen der Coronapandemie werden wir nun zu diesem Thema einen Film drehen. Das ist ganz schön aufregend! Am Sonntag, den 11.10.2020 haben wir mit dem Projekt begonnen. Alle haben viel Lust auf das Projekt und wir haben schon jede Menge Ideen dafür. Das Projekt wird finanziert durch die
Hier geht es zum Blog - Archiv 2020
Hier geht es zum Blog - Archiv 2021

Montag, 3. Januar 2022

Inklusive Film- und Theaterprojekte in Corona-Zeiten Auch anderswo wurden durch die Pandemie inklusive Projekte verhindert oder ausgebremst. Wie „Villa Paletti“ in Eitorf versuchen auch andere Gruppen das beste aus der Situation zu machen. Ein kurzer Überblick dazu hier:

Samstag, 15. Januar 2022

Eine Fotocollage von Svenja Fuchs: Rückblick auf 2021 - Ausblick auf 2022 hier:

Dienstag, 1. Februar 2022

Wir arbeiten weiter an den Szenen für das Tischtheater hier:

Dienstag, 15. Februar 2022

Freunde und Freude: Interview mit Villa Paletti Schauspielerin Margit Krück hier:
Dienstag, 1. März 2022 Wieder eine Zeit, die Angst macht und Sorgen bereitet.Was wir und vor allem die Menschen in der Ukraine brauchen ist  Frieden

Freitag, 1. April 2022

Auch, wenn es sich bei aktuellem Schneefall wie ein April-Scherz anfühlt: Er wird kommen, der Frühling (Zeichnung von Alexandra Knoche)

Freitag, 15. April 2022

Pressekonferenz: Am 06.04.2022 haben wir zur Pressekonferenz  in das Hotel Schützenhof in Eitorf eingeladen. Wir haben über den aktuellen Stand unseres Filmprojekts berichtet und einen kleinen Film und viele Fotos von den Dreharbeiten gezeigt. Dazu der Zeitungsartikel

Sonntag, 1. Mai 2022

Redaktionssitzung am 30.04.22:  Es ging um die Planung der Drehtermine im Mai und über die Grundausstattung am Drehort. Mehr dazu hier:

Montag, 16. Mai 2022

Ein perfekter Drehtag!  Am Wochenende drehten wir den Beginn der Wanderung des Grafen in unserem Film. Mehr dazu hier:

Dienstag, 31. Mai 2022

Ein aufregender Mai...  ...die Dreharbeiten schreiten voran. Mehr dazu hier:

Freitag, 17. Juni 2022

Wir drehen nach...  ...was ist denn ein Nachdreh? Mehr dazu hier:

Freitag, 15. Juli 2022

Die Dreharbeiten sind abgeschlossen.  Die Spannung steigt, in 10 Wochen ist die Premiere! Mehr dazu hier:

Sonntag, 31. Juli 2022

Interview mit Svenja Fuchs  Die Bühnenplastikerin unterstützt das Filmprojekt in vielen Bereichen. Mehr dazu hier:

Dienstag, 16. August 2022

Das Filmplakat ist fertig gestaltet und kann nun gedruckt werden. hier

Mittwoch, 31. August 2022

Besichtigung des Premieren-Ortes Ein sehr spannender Vormittag im Theater am Park. Mehr dazu hier:

Donnerstag, 15. September 2022

Der Kartenvorverkauf für die Filmpremiere hat auf dem Sommerfest der Villa Gauhe am 04. September begonnen. Mehr dazu hier:

Mittwoch, 5. Oktober 2022

Premiere : "Wenn das Licht den Schatten umarmt" Ein toller Premierentag mit allen Mitwirkenden und vielen Zuschauern. Mit einem Beitrag von Christa Gast. Mehr dazu hier: Szenenfotos aus dem Film gibt es hier Making of“: Film über die Dreharbeiten
Der Film auf DVD  in der Villa Gauhe Telefon: 02243-923170 10 Euro Solange der Vorrat reicht  Statement von Michi dem Geiger zum Filmdreh
© 2019 - 2024 Die Weltverrücker
Verein zur Unterstützung von Kulturarbeit
Blog

Hallo

Wir berichten ab jetzt regelmäßig  von der Entwicklung unseres experimentellen Filmprojekts mit dem Titel: "Wennn das Licht den Schatten umarmt". Ursprünglich wollten wir ein Theaterstück entwickeln. Aber wegen der Coronapandemie werden wir nun zu diesem Thema einen Film drehen. Das ist ganz schön aufregend! Am Sonntag, den 11.10.2020 haben wir mit dem Projekt begonnen. Alle haben viel Lust auf das Projekt und wir haben schon jede Menge Ideen dafür. Das Projekt wird finanziert durch die
Hier geht es zum Blog - Archiv 2020
Hier geht es zum Blog - Archiv 2021

Montag, 3. Januar 2022

Inklusive Film- und Theaterprojekte in Corona-Zeiten Auch anderswo wurden durch die Pandemie inklusive Projekte verhindert oder ausgebremst. Wie „Villa Paletti“ in Eitorf versuchen auch andere Gruppen das beste aus der Situation zu machen. Ein kurzer Überblick dazu hier:

Samstag, 15. Januar 2022

Eine Fotocollage von Svenja Fuchs: Rückblick auf 2021 - Ausblick auf 2022 hier:

Dienstag, 1. Februar 2022

Wir arbeiten weiter an den Szenen für das Tischtheater hier:

Dienstag, 15. Februar 2022

Freunde und Freude: Interview mit Villa Paletti Schauspielerin Margit Krück hier:
Dienstag, 1. März 2022 Wieder eine Zeit, die Angst macht und Sorgen bereitet.Was wir und vor allem die Menschen in der Ukraine brauchen ist  Frieden

Freitag, 1. April 2022

Auch, wenn es sich bei aktuellem Schneefall wie ein April-Scherz anfühlt: Er wird kommen, der Frühling (Zeichnung von Alexandra Knoche)

Freitag, 15. April 2022

Pressekonferenz: Am 06.04.2022 haben wir zur Pressekonferenz  in das Hotel Schützenhof in Eitorf eingeladen. Wir haben über den aktuellen Stand unseres Filmprojekts berichtet und einen kleinen Film und viele Fotos von den Dreharbeiten gezeigt. Dazu der Zeitungsartikel

Sonntag, 1. Mai 2022

Redaktionssitzung am 30.04.22:  Es ging um die Planung der Drehtermine im Mai und über die Grundausstattung am Drehort. Mehr dazu hier:

Montag, 16. Mai 2022

Ein perfekter Drehtag!  Am Wochenende drehten wir den Beginn der Wanderung des Grafen in unserem Film. Mehr dazu hier:

Dienstag, 31. Mai 2022

Ein aufregender Mai...  ...die Dreharbeiten schreiten voran. Mehr dazu hier:

Freitag, 17. Juni 2022

Wir drehen nach...  ...was ist denn ein Nachdreh? Mehr dazu hier:

Freitag, 15. Juli 2022

Die Dreharbeiten sind abgeschlossen.  Die Spannung steigt, in 10 Wochen ist die Premiere! Mehr dazu hier:

Sonntag, 31. Juli 2022

Interview mit Svenja Fuchs  Die Bühnenplastikerin unterstützt das Filmprojekt in vielen Bereichen. Mehr dazu hier:

Dienstag, 16. August 2022

Das Filmplakat ist fertig gestaltet und kann nun gedruckt werden. hier

Mittwoch, 31. August 2022

Besichtigung des Premieren-Ortes Ein sehr spannender Vormittag im Theater am Park. Mehr dazu hier:

Donnerstag, 15. September 2022

Der Kartenvorverkauf für die Filmpremiere hat auf dem Sommerfest der Villa Gauhe am 04. September begonnen. Mehr dazu hier:

Mittwoch, 5. Oktober 2022

Premiere : "Wenn das Licht den Schatten umarmt" Ein toller Premierentag mit allen Mitwirkenden und vielen Zuschauern. Mit einem Beitrag von Christa Gast. Mehr dazu hier: Szenenfotos aus dem Film gibt es hier Making of“: Film über die Dreharbeiten
Der Film auf DVD  in der Villa Gauhe Telefon: 02243-923170 10 Euro Solange der Vorrat reicht