© 2019 - 2024 Die Weltverrücker
Verein zur Unterstützung von Kulturarbeit
Blog
Kreativ aber ganz schön kühl...
Warm gekleidet, mit Maske und viel frischer Luft begegnete sich das Redaktionsteam im Freizeithaus.
...unsere Redaktionssitzung am 13.11.21.
Eingeladen war Hannelore Schug zum Thema Plakatgestaltung. Sie erklärte anschaulich wie ein gutes Plakat aussehen sollte.
Auch die Geschichte für die Proben mit den kleinen Schattentheatern wurde besprochen. Es wurde überlegt, welche Figuren mitspielen.
Wieder einmal schauten wir in die Skizzenbücher und fanden weitere interessante Gestaltungen, die sich als Figuren für das das Spiel mit dem Schatten eignen.
Diese Bücher sind ein richtiger Schatz, voller Ideen und Inspiration.
Jennifer Tromm
hat z.B. zum Thema Licht die Seiten ihres Skizzenbuchs mit vielen kleinen Sonnen gestaltet.
Ausstellungsbesuch
Wir planen die Ausstellung „Wir  Lichtgestalten“ im Kunstmuseum Villa Zanders zu besuchen. (https://wirlichtgestalten.de/) Wir danken Herrn Prof. D. Jürgens für diesen interessanten Hinweis.
© 2019 - 2024 Die Weltverrücker
Verein zur Unterstützung von Kulturarbeit
Blog
Kreativ aber ganz schön kühl...
Warm gekleidet, mit Maske und viel frischer Luft begegnete sich das Redaktionsteam im Freizeithaus.
...unsere Redaktionssitzung am 13.11.21.
Eingeladen war Hannelore Schug zum Thema Plakatgestaltung. Sie erklärte anschaulich wie ein gutes Plakat aussehen sollte.
Auch die Geschichte für die Proben mit den kleinen Schattentheatern wurde besprochen. Es wurde überlegt, welche Figuren mitspielen.
Wieder einmal schauten wir in die Skizzenbücher und fanden weitere interessante Gestaltungen, die sich als Figuren für das das Spiel mit dem Schatten eignen.
Diese Bücher sind ein richtiger Schatz, voller Ideen und Inspiration.
Jennifer Tromm
hat z.B. zum Thema Licht die Seiten ihres Skizzenbuchs mit vielen kleinen Sonnen gestaltet.
Ausstellungsbesuch
Wir planen die Ausstellung „Wir  Lichtgestalten“ im Kunstmuseum Villa Zanders zu besuchen. (https://wirlichtgestalten.de/) Wir danken Herrn Prof. D. Jürgens für diesen interessanten Hinweis.